Wanderwoche Wild Atlantic Way

13 Tage / 12 Nächte, Geführte Busrundreise mit Wandern

Der Wild Atlantic Way ist ein absolutes Highlight für Wanderreisen. Entdecken Sie alles was die Westküste Irlands zu bieten hat, ob ganz im Süden oder im Norden Irlands.

Impressionen

Reiseprogramm

  • 1. Tag, Sonntag: Anreise

    Tagesdistanz: ca. 360 km
    Linienflug von Zürich nach Dublin. Ca. 14.30 Uhr Transfer in den Süden Irlands zu Ihrer Unterkunft.
    Vorgesehene Unterkunft: The Maritime Hotel in Bantry.

  • 2. Tag, Montag: Sheep’s Head

    Tagesdistanz: ca. 80 km
    Ihre erste Wanderung führt Sie zum «Sheep’s Head», einer Halbinsel von verblüffender Ursprünglichkeit. Während Ihrer Wanderung können Sie fantastische Panoramablicke auf die gegenüberliegende Beara-Halbinsel geniessen. Ziel ist der Leuchtturm am westlichen Ende der Halbinsel. Faszinierend ist hier der Ausblick auf die schroffen Felsen in der glitzernden Brandung. (15 km, 5 ½ h, 240 HM)
    Übernachtung wie am Vortag.

  • 3. Tag, Dienstag: Auf dem Kerry Way

    Tagesdistanz: 190 km
    Der «Ring of Kerry» gehört zu den schönsten Küstenstrassen der Welt. Neben der Panoramastrasse führt auch ein Fernwanderweg rund um die Halbinsel, der «Kerry Way». Sie folgen einem Teilstück dieses Weges von Derrynane nach Waterville und geniessen während Ihrer Wanderung immer wieder fantastische Ausblicke auf das Meer. (14km, 4 ½ h, 200HM)
    Vorgesehene Unterkunft: The Ashe Hotel in Tralee.

  • 4. Tag, Mittwoch: Dingle Halbinsel

    Tagesdistanz: 120 km
    Dingle, die Halbinsel erstreckt sich lang und schmal wie ein Finger in den blauen Atlantik. Spuren der Besiedlung des bergigen und von grünen Wiesen überzogenen Gebietes lassen sich über 6000 Jahre zurückdatieren. Auf Ihrer Wanderung auf dem Fernweg «Dingle Way» von Ventry nach Dunquin, können Sie immer wieder neue und atemberaubende Ausblicke auf den Atlantik ergattern. Ihr heutiges Ziel Etappenziel ist der Badestrand in Dunquin. (12 km, 4 h, 170 HM)
    Übernachtung wie am Vortag.

  • 5. Tag, Donnerstag: Cliffs of Moher

    Tagesdistanz: 190 km
    Heute nähern Sie sich einem der Highlights dieser Tour. Nach der Überfahrt über den Shannon halten Sie für einen kurzen Foto Stopp an den «Cliffs of Moher». Von Doolin aus nehmen Sie im Anschluss eine kleine Fähre auf die grösste der drei Aran Islands vor der Galway-Bucht, «Inishmore». Vor dem Abendessen haben Sie noch Zeit ein wenig im Hafen herumzuschlendern.
    Vorgesehene Unterkunft: Aran Islands Hotel auf Inishmore.

  • 6. Tag, Freitag: Inishmore

    Tagesdistanz: 380 km
    Am Vormittag erkunden Sie die Insel und wandern über raue Karstlandschaften. Hier haben Sie die Möglichkeit an einer fakultativen Besichtigung des «Dun Aengus Fort» teilzunehmen. Nach der Fährüberfahrt zurück aufs Festland fahren Sie durch die Connemara bis ins kleine Dörfchen Leenane. (16 km, 5 h, 100HM)
    Vorgesehene Unterkunft: Leenane Hotel in Leenane.

  • 7. Tag, Samstag: Killary Harbour

    Tagesdistanz: 15 km
    Vom Bergdorf Rosroe wandern Sie auf der «Greenroad» unmittelbar entlang der Küste zum «Killary Harbour», dem einzigen, tief in die Berge eingeschnittenen Fjord Irlands. (15 km, 5 h, 120HM)
    Übernachtung wie am Vortag.

  • 8. Tag, Sonntag: Achill Island

    Tagesdistanz: 230 km
    Heute geht es für Sie nach «Achill Island». Es geht vorbei an Klippen und felsigen Landspitzen, Hochmooren und Bergen. Auf dem «Atlantic Coast Drive» erleben Sie jene Landschaft, die der Literaturnobelpreisträger Heinrich Böll in seinem «Irischen Tagebuch» beschreibt. Das Wechselspiel des Lichts und den wunderschönen, wilden Küstengebiete machen diesen Ausflug zu einem
    Erlebnis. (10 km, 4 h, 330 HM)
    Vorgesehene Unterkunft: Sligo Park Hotel in Sligo.

  • 9. Tag, Montag: Rund um Sligo

    Tagesdistanz: 90 km
    Am Morgen unternehmen Sie eine Wanderung auf den «Knocknarea» mit Blick auf den Atlantik. Anschliessend kurzer Transfer zum markanten «Ben Bulben», ein Tafelberg, der imposant aus der Umgebung herausragt. Am Fusse des Berges unternehmen Sie einen kurzen Spaziergang, bevor Sie sich nach Ardara aufmachen. (10 km, 4 h, 300 HM)
    Vorgesehene Unterkunft: The Abbey Hotel in Donegal.

  • 10. Tag, Dienstag: Der wilde Nordwesten

    Tagesdistanz: 100 km
    Die höchsten Klippen Irlands, die «Slieve League», ragen majestätisch aus dem Atlantik empor und sind nicht nur wegen ihrer Höhe ein absolutes Muss als Ausflugsziel in Donegal. (12 km, 4 h, 600 HM)
    Übernachtung wie am Vortag.

  • 11. Tag, Mittwoch: Glenveagh Nationalpark

    Tagesdistanz: 90 km
    Eingebettet in eine Landschaft aus Bergen und Seen liegt «Glenveagh», der grösste Nationalpark Irlands. Mittendrin liegt idyllisch am See das Glenveagh Castle mit viktorianischer Gartenanlage. Hier haben Sie die Möglichkeit fakultativ an einer Besichtigung teilzunehmen. Mit ein wenig Glück sehen Sie Rotwild und Steinadler. (16 km, 4 ½ h, 200 HM)
    Vorgesehene Unterkunft: Arnolds Hotel in Dunfanaghy

  • 12. Tag, Donnerstag: Küstenwanderung auf dem Horn Head

    Die in den Atlantik ragende Landzunge dient vielen Seevögeln als Brutplatz. Durch eine traumhafte Dünenlandschaft gelangen Sie nach dieser Küstenwanderung zurück nach Dunfanaghy. (17 km, 6 h, 230 HM)
    Übernachtung wie am Vortag.

  • 13. Tag, Freitag: Rückreise

    Tagesdistanz: ca. 280 km
    Transfer zum Flughafen Dublin, Ankunft ca. 12.00h. Rückflug mit Linienflug nach Zürich.

Reisedaten

Jeweils Sonntag (13 Tage / 12 Nächte)

Reisedaten
Reisetermin Pauschalpreis   
19.05.-31.05.2024  CHF 3345.- 
02.06.-14.06.2024  CHF 3345.- 
16.06.-28.06.2024  CHF 3345.- 
30.06.-12.07.2024  CHF 3345.- 
14.07.-26.07.2024  CHF 3345.- 
11.08.-23.08.2024  CHF 3345.- 
25.08.-06.09.2024  CHF 3345.- 
11.08.-23.08.2024  CHF 3345.- 
25.08.-06.09.2024  CHF 3345.- 
08.09.-20.09.2024  CHF 3345.- 

Inbegriffen

  • Linienflüge ab/bis der Schweiz nach Dublin mit SWISS, inklusive Flughafen- und Sicherheitstaxen, ein Gepäckstück pro Person
  • Zubucherreise; Internationale Gruppe mit Deutsch sprechender Reiseleitung ab Killybegs/bis Ballymena
  • 12 Übernachtungen in Hotels der Touristenklasse, Basis ein Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension; reichhaltiges, irisches Frühstück und Abendessen
  • 6 Nachtessen
  • Alle Gepäck- und Personentransporte
  • Sammeltransfers von/zum Flughafen Dublin
  • Wanderungen und Ausflüge gemäss Programm
  • Ausführliche Reisedokumentation

Hinweise

  • Min. 4, max. 16 Teilnehmer
  • Es besteht die Möglichkeit an einzelnen Tagen zu pausieren
  • Wanderungen mit Schwierigkeitsgrad 2 – 3
    – bis 17 km Länge
    – Gehzeiten bis 6 Stunden
    – unebene Wanderpfade, teils auch wegloses Gelände
    – gute Trittsicherheit erforderlich
    – gute Kondition & Sportlichkeit erforderlicn

Zuschläge

  • Allfällige Flugzuschläge
  • Annullations- und SOS-Schutzversicherung
  • Auftragspauschale

Nicht inbegriffen

  • Mittagessen
Unser Team berät Sie gerne

Wanderwoche Wild Atlantic Way

13 Tage / 12 Nächte, Geführte Busrundreise mit Wandern

Der Wild Atlantic Way ist ein absolutes Highlight für Wanderreisen. Entdecken Sie alles was die Westküste Irlands zu bieten hat, ob ganz im Süden oder im Norden Irlands.

info@rolfmeierreisen.ch / +41 (0)52 675 50 40

Menü