Wanderwoche Kerry & Cork

8 Tage / 7 Nächte, Geführte Wanderreisen

Erkunden Sie die wundervollen Counties Kerry & Cork auf dieser Reise. Start im County Kerry mit seinem anliegenden Nationalpark und seinen Bergen, Seen, Inseln und quirligen Kleinstädten voller Musik und Kultur. Weiter auf dem Weg durch die reizvolle Landschaft in den Süden, der Wärmsten und wohl üppigsten Region der grünen Insel.

Impressionen

Reiseprogramm

  • 1. Tag, Sonntag: Anreise

    Tagesdistanz: ca. 315 km
    Linienflug nach Dublin. Sammeltransfer (Abfahrt Flughafen Dublin, ca. 14.30 Uhr) Die Fahrt führt Sie durch die irischen Midlands zu Ihrer Unterkunft in Killarney.
    Vorgesehene Unterkunft: The Victoria Hotel in Killarney

  • 2. Tag, Montag: Killarney NP und Muckross Gardens

    Heute geht es in den Killarney Nationalpark. Sie durchqueren die letzten zusammenhängenden Eichenwaldbestände Irlands mit Moosen, Farnen und wuchernden Rhododendronsträuchen. (17 km, 5 h, 150 HM)
    Im Anschluss gelangen Sie zum "Muckross House", einem stattlichen Herrenhaus, wo Sie ein schöner Kulturgarten erwartet. Architektur und Ausstattung sowie die angeschlossenen historischen Werkstätten lassen hier das Irland des 19. Jahrhunderts aufleben. Die Besichtigung des "Muckross House" sowie der Werkstätten ist fakultativ möglich.
    Übernachtung wie am Vortag.

  • 3. Tag, Dienstag: Kerry Way

    Die heutige Wanderung beginnt am «Torc Waterfall». Gut ausgebaut führt von hier die «Old Kenmare Road» durch das weite Hochland des Killarney Nationalparks. Das Panorama lohnt sich bei jedem Wetter: Mal hängen die Wolken tief auf den Bergrücken, mal bringt die Sonne das saftige Grün zum Leuchten. Auf der anderen Seite befindet sich der «Upper Lake», wo Sie in kleinen Booten eine Fahrt über die drei Seen zurück nach Killarney unternehmen.
    (12 km, 4 h, 250 HM)
    Übernachtung wie am Vortag.

  • 4. Tag, Mittwoch: Beara-Halbinsel

    Tagesdistanz: ca. 135 km
    Über sogenannte «Bog und Green Roads» geht es durch eine abgeschiedene Landschaft auf den "Barea Way". Fahrt mit der einzigen Seilbahn Irlands nach "Dursey Island", ein Paradies für Seevögel. Mit etwas Glück sehen Sie hier vielleicht auch einen Wal oder Delfin. Auf dem Weg ins idyllische Dorf «Allihies» passieren Sie traumhafte Sandstrände. Im typisch irischen Dorf angekommen, haben Sie die Möglichkeit auf eine kleine Erfrischung im Pub.
    (13 km, 5 h, 200 HM)
    Fahrt nach Bantry zu Ihrer neuen Unterkunft für die nächsten 4 Nächte.
    Vorgesehene Unterkunft: Westlodge Hotel in Bantry.

  • 5. Tag, Donnerstag: Tag zur freien Verfügung

    Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit, einen Ausflug auf die «Blumeninsel Ilnacullin» zu unternehmen. Dafür geht es zuerst nach Glengarriff, um von dort aus mit der Fähre an einer Seehundkolonie vorbei auf die Insel zu gelangen. Eine weitere Möglichkeit ist ein Besuch des «Glengarriff Forest Park». Hier finden Sie einige der ältesten Eichen- und Birkenhölzer Irlands.
    Übernachtung wie am Vortag.

  • 6. Tag, Freitag: Sheep’s Head

    Ihr heutiges Etappenziel ist «Sheep’s Head», eine Halbinsel von verblüffender Ursprünglichkeit. Auf Ihrer Wanderung geniessen Sie fantastische Panoramablicke auf die gegenüberliegende «Beara-Halbinsel». Zum Schluss geht es zum Leuchtturm am westlichen Ende der Halbinsel.
    (16 km, 6 h, 230 HM)
    Übernachtung wie am Vortag

  • 7. Tag, Samstag: Mizen Head

    Lassen Sie sich heute von den Küsten der Halbinsel «Mizen Head» beeindrucken. An den südwestlichsten Punkt des irischen Festlands führt eine Bogenbrücke, von der Sie einen schwindelerregenden Blick auf den Atlantik werfen können. Der Weg darüber führt zum Leuchtturm und dem «Mizen Head Visitor Centre». Nach der Besichtigung und einem kurzen Bustransfer unternehmen Sie eine leichte Wanderung über das Privatgelände eines hiesigen Farmers zum «Three Castle Head», einer in den Atlantik ragenden Landzunge mit den Ruinen einer alten Burg.
    (4 km, 1 h, 150 HM)
    Übernachtung wie am Vortag.

  • 8. Tag, Sonntag: Rückreise

    Tagesdistanz: ca. 360 km
    Sammeltransfer zurück nach Dublin; Ankunft Flughafen ca. 13.30h. Rückflug mit Linienflug.

Reisedaten

Abreise: Jeweils Sonntag (8 Tage / 7 Nächte)

Reisedaten
Reisetermin Pauschalpreis   
19.05.-26.05.2024  CHF 2195.- 
09.06.-16.06.2024  CHF 2195.- 
14.07.-21.07.2024  CHF 2195.- 
11.08.-18.08.2024  CHF 2195.- 
01.09.-08.09.2024  CHF 2195.- 
Frühbucherrabatt bei Buchung bis 26.02.2024  CHF 150.-   
Zuschlag Einzelzimmer  CHF 475.-   

Inbegriffen

  • Linienflüge ab/bis der Schweiz nach Dublin mit SWISS, inklusive Flughafen- und Sicherheitstaxen, ein Gepäckstück pro Person
  • Zubucherrreisen; Internationale Gruppe mit Deutsch sprechender Reiseleitung ab Killarney / bis Cork
  • 7 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse, Basis ein Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Reichhaltiges, irisches Frühstück
  • 5 Nachtessen
  • Alle Gepäck- und Personentransporte
  • Sammeltransfers von/zum Flughafen Dublin
  • Wanderungen und Ausflüge gemäss Programm
  • Ausführliche Reisedokumentation

Hinweise

  • Min. 4, max. 16 Teilnehmer
  • Es besteht die Möglichkeit an einzelnen Tagen zu pausieren
  • Wanderungen mit Schwierigkeitsgrad 2 – 3
    – bis 17 km Länge
    – Gehzeiten bis 6 Stunden
    – unebene Wanderpfade, teils auch wegloses Gelände
    – gute Trittsicherheit erforderlich
    – gute Kondition & Sportlichkeit erforderlicn

Zuschläge

  • Allfällige Flugzuschläge
  • Annullations- und SOS-Schutzversicherung
  • Auftragspauschale

Nicht inbegriffen

  • Mittagessen
  • Nachtessen am Tag 5 und 6
Unser Team berät Sie gerne

Wanderwoche Kerry & Cork

8 Tage / 7 Nächte, Geführte Wanderreisen

Erkunden Sie die wundervollen Counties Kerry & Cork auf dieser Reise. Start im County Kerry mit seinem anliegenden Nationalpark und seinen Bergen, Seen, Inseln und quirligen Kleinstädten voller Musik und Kultur. Weiter auf dem Weg durch die reizvolle Landschaft in den Süden, der Wärmsten und wohl üppigsten Region der grünen Insel.

info@rolfmeierreisen.ch / +41 (0)52 675 50 40

Menü