Genussvolles Malta

6 Tage / 5 Nächte, Standortrundreisen

Im Laufe der Geschichte hat sich auf den Inseln Malta und Gozo ein besonderer Lebensstil entwickelt. Die Inseln verkörpern eine reichhaltige und schmackhafte Küche. Diese Kulinarikreise wird Ihre Sinne verwöhnen. Sie besuchen unter anderem eine Käserei, eine Olivenplantage und eine Weinkellerei, wo Sie jeweils ausgiebig probieren dürfen. Es besteht die Möglichkeit, die Reise in einem Badeferienhotel zu verlängern.

Impressionen

Reiseprogramm

  • 1. Tag, Mittwoch: Anreise

    Linienflug nach Malta. Anschliessend Transfer zu Ihrer Unterkunft in Sliema.

  • 2. Tag, Donnerstag: Maltas Wein

    Der Rebbau, ursprünglich von den Phöniziern eingeführt, hat eine lange Tradition auf den maltesischen Inseln. Der ideale Boden und ein hervorragendes Klima sind ideale Voraussetzungen für den Weinbau. Man baut den Wein jedoch nicht auf Bergen an, sondern buschweise auf Feldern. Sie besuchen eine der führenden Weinkellereien Maltas. Hier werden Sie in die Geheimnisse des maltesischen Weinbaus eingeführt. Im Anschluss dürfen die verschiedenen Weine bei Antipasti Köstlichkeiten degustiert werden. (Tour in Englisch, Dauer ca. 11.00 bis 13.00 Uhr)

  • 3. Tag, Freitag: Der Süden Maltas

    Der heutige Tag beginnt mit dem Besuch des «Limestone Heritage», einem der ältesten Steinbrüche Maltas. Zudem kommen Sie heute Morgen in den Genuss, schmackhafte maltesische Oliven zu probieren. Besichtigung der eindrücklichen Anlagen von «Hagar Qim», ein Tempelkomplex, welcher vor ca. 3600 – 2500 Jahren v. Chr. entstanden ist. Fahrt zum «Wied iz-Zurrieq», wo Sie die Möglichkeit haben, eine Bootsfahrt in die «Blaue Grotte» zu unternehmen (Bootsfahrt zahlbar vor Ort). Am Nachmittag gelangen Sie zum pittoresken Fischerhafen von Marsaxlokk mit seiner schönen Promenade und seinen unzähligen und traditionellen Fischerbooten, den sogenannten «Luzzi». Der heutige Tag endet mit der Besichtigung von «Ghar Dalam» (Höhle der Finsternis), die den ersten Bewohnern Maltas als Wohnstätte diente.

  • 4. Tag, Samstag: Gozo

    Der heutige Tag gehört der grüneren und landschaftlich reizvollen Schwesterinsel Gozo. Das Leben ist hier noch ruhig, beschaulich und geprägt durch die Landwirtschaft. Sie besuchen die 5600 Jahre alten megalithischen Tempelanlagen von «Ggantija». Anschliessend Fahrt zur prachtvollen, mittelalterlichen Zitadelle, von dessen Bastionen aus man ein einmaliges Panorama über die Insel erhält. Über die fjordartige Bucht von Xlendi gelangen Sie nach Dwejra mit seinem Binnensee und dem «Fungus Rock», wo der Legende nach die Ritter des Johanniterordens einen Pilz züchteten, der eine blutstillende Wirkung gehabt haben soll. Auch ein kurzer Besuch einer Käserei steht heute auf dem Programm, wo Sie der Herstellung des für Gozo bekannten «Gbejna», einem Frischkäse aus Schafsmilch, beiwohnen. Natürlich darf die Köstlichkeit degustiert werden.

  • 5. Tag, Sonntag: Valletta & das ursprüngliche Malta (privat)

    Zusammen mit Ihrer privaten, Deutsch sprechenden Reiseleitung beginnen Sie den Tag mit einem Besuch von Valletta, der europäischen Kulturhauptstadt 2018. Sie machen Halt in einer Bäckerei, wo Sie die inseltypischen «Pastizzi» kosten werden. Dies sind Blätterteigtaschen, wahlweise mit einem schmackhaften Frischkäse oder mit einem Erbsenpüree gefüllt. In einem typischen «Dghajsa» (kleines Holzboot) gelangen Sie nach Vittoriosa, eine der 3-Städte, welche als Wiege der Zivilisation Maltas gilt. Nach einem kurzen Rundgang fahren Sie ins Inselinnere zur Stadt Rabat. Im authentischen Restaurant «Bottegin» geniessen Sie beim Mittagessen verschiedene Spezialitäten der Insel. Zum Abschluss erhalten Sie bei Bingemma und Pwales einen guten Eindruck über den maltesischen Ackerbau und die Viehzucht.

  • 6. Tag, Montag: Rückreise

    Transfer zum Flughafen Malta und Rückflug nach Zürich.

Reisesaison

Abreisen: jeden Mittwoch (6 Tage / 5 Nächte)

Reisesaison
Reisetermin The Victoria Hotel  The Palace   
04.01.-22.02.2023  CHF 1095.-  CHF 1150.- 
01.03.-22.03.2023  CHF 1125.-  CHF 1195.- 
29.03.-26.04.2023  CHF 1250.-  CHF 1375.- 
03.05.-31.05.2023  CHF 1370.-  CHF 1540.- 
07.06.-05.07.2023  CHF 1385.-  CHF 1575.- 
12.07.-25.10.2023  CHF 1395.-  CHF 1595.- 
Zuschlag Superior Zimmer, pro Zimmer  CHF 75.-  CHF 125.-   
Zuschlag Halbpension (inkl. Wasser & Wein)  CHF 150.-  CHF 225.-   
Zuschlag Alleinbenützung   CHF 350.-  CHF 550.-   
Frühbucherrabatt bei Buchung bis 28.02.2023, gültige bei Abreise ab dem 29.03.2023   CHF 125.-  CHF 140.-   

Inbegriffen

  • Linienflug ab/bis Schweiz nach Malta mit Air Malta, inklusive Flughafen- und Sicherheitstaxen, ein Gepäckstück pro Person
  • 5 Übernachtungen mit Frühstück in der gewählten Unterkunftskategorie, Basis ein Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC und Balkon
  • 2 Tagesausflüge gemäss Programm in Deutsch sprechender Gruppe, 1 Tagesausflug mit privater, Deutsch sprechender Reiseleitung, Weinkellerei Besuch, Eintritte und Transfers
  • Ausführliches Reiseprogramm mit aktuellen Tipps

Hinweise

  • Gruppengrösse und Reiseleitung kann, ausser am 5. Tag, variieren
  • Garantierte Durchführung bei 2 Personen

So wohnen Sie – Sie haben die Wahl

Zuschläge

  • Allfällige Flugzuschläge
  • Annullations- und SOS-Schutzversicherung
  • Auftragspauschale
Unser Team berät Sie gerne

Genussvolles Malta

6 Tage / 5 Nächte, Standortrundreisen

Im Laufe der Geschichte hat sich auf den Inseln Malta und Gozo ein besonderer Lebensstil entwickelt. Die Inseln verkörpern eine reichhaltige und schmackhafte Küche. Diese Kulinarikreise wird Ihre Sinne verwöhnen. Sie besuchen unter anderem eine Käserei, eine Olivenplantage und eine Weinkellerei, wo Sie jeweils ausgiebig probieren dürfen. Es besteht die Möglichkeit, die Reise in einem Badeferienhotel zu verlängern.

info@rolfmeierreisen.ch / +41 (0)52 675 50 40

Menü